Institut für Elektrochemie > Forschung > Materialwissenschaft

Materialwissenschaft

Schwerpunktmäßig arbeiten wir auf folgenden Forschungsgebieten:

 

Weichmagnetische Materialien

Weichmagnetische Materialien finden sich in vielen technischen Anwendungen, wie zum Beispiel in Transformatoren, Kleinmotoren, Übertragern, Filtern, Drosseln oder Abschirmungen.

Wir haben bisher die nachfolgenden Materialien erforscht und unsere Ergebnisse publiziert.

  • Transformatormaterial: Eisensilizium; Kornorientiert und nichtorientiert (FeSi)
  • Eisensiliziumaluminium (FeSiAl)
  • nanokristalline und amorphe Materialien: Finemet, Vitroperm, Vitrovac, Metglas (Fe73.5Cu1Nb3Siu13.5B9)
  • Nickel
  • spritzgegossene Komposite aus Kunststoffen und Magnetpartikeln
  • TRIP Stähle (Bestimmung des Restaustenits)

 

Die magnetischen Eigenschaften messen wir mit einem computergesteuerten Hysteresemesssystem

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017